Schubkarrenrennen

Viele Fragen, langes Warten – doch endlich ist es soweit! In diesem Jahr findet wieder ein Schubkarrenrennen in Burgberg statt. Es gilt im 3-er Team mit einem Schubkarren den Geschicklichkeitsparcours zu bewältigen und sich anschließend der „strengen“ Wertung der Jury zu stellen. Es sind also, Geschick, Tempo und eine originelle Verkleidung von Fahrpersonal und Schubkarre nötig um den begehrten Wanderpokal für sich zu gewinnen.

Anschließend an das Rennen findet die Siegerehrung mit Après-Schubkarren-Party am Dorfplatz und im Markthaus statt. Für Stimmung und die würdige Feier der Sieger werden dann am Abend „Hindervier“ sorgen.

Beginn ist am 2. Februar 2019 um 14.14 Uhr am Dorfplatz. Anmeldungen sind bis zum 29. Januar möglich und können direkt hier im Anmeldeformular oder im Bürgerbüro im Rathaus abgegeben werden.

Teilnahmebedingungen für jede Mannschaft sind:
– 3 Personen pro Mannschaft
– Schubkarren Eigenbau oder von der Stange
– nur mit einem Rad
– nicht motorisiert
– eine Person muss während des Rennens im Schubkarren sitzen.
– für jedes Team fällt eine Startgebühr von 9,99 € an, die direkt am Renntag zu bezahlen ist

Auf zahlreiche Teilnehmer und Zuschauer an Rennen und Siegerfeier freut sich das Schubkarren-Team der Feuerwehr und des Trachtenvereins!

Wir bitten zu beachten, dass an der Veranstaltung wieder Film- oder Fotoaufnahmen gemacht werden können. Alle Hinweise dazu gibt es im Internet unter www.dsgvo.gemeinde-burgberg.de